Header leer

 

 

Diakonische Angebote in unserer Gemeinde und durch die Diakonie Erzgebirge

Liebe Gemeinde, klarer kann uns unser diakonischer Auftrag als Christen nicht ans Herz gelegt werden. Diakonie als Dienst am Nächsten ist ein wesentlicher und prägender Bestandteil christlichen Glaubens – und das nicht nur für den Kirchenvorstand sondern für uns als ganze Gemeinde.

Wir wollen aufmerksam für einander, für unsere Nächsten und ihre Nöte sein, für Alte, Kranke, Einsame, Trauernde, Schwache und Fremde. Deshalb gibt es in unserer Kirchgemeinde eine Diakoniebeauftragte, die für Sie ansprechbar ist. Diese Aufgabe hat Irene Schalling übernommen - in Zusammenarbeit mit dem Besuchsdienst bzw. dem Kirchenvorstand.

Die Diakonie Erzgebirge mit Sitz in Aue/Schwarzenberg und Annaberg-Stollberg

bietet Hilfe und Mitwirkung für alle Interessensgebiete und Altersgruppen an, ggf. auch mit Kontakt zu staatlichen sozialen Einrichtungen, sowie professionelle Beratung u.a. in folgenden Bereichen, an die wir Sie bei Bedarf weiterleiten könnten:

  • Altersarmut
  • Sucht
  • Schuldner
  • Pubertät
  • Schwangerschaft und Verhütung
  • Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung
  • Wohnungsnot
  • Behindertenhilfe • Psychisch Kranke
  • Kuren: Vater, Mutter, Kind
  • Altenpflege zu Hause für Betroffene und Angehörige,
  • Pflege im Heim
  • Demenz
  • Hilfestellung beim Ausfüllen von Formularen (u.a. Vorsorgevollmacht, Betreuungs-, Patientenverfügung)

Wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen direkt dorthin oder auch mit Ihrer Bitte um zunächst persönliches Gespräch (über das Gemeindebüro) an uns. Eine diskrete Behandlung aller Anfragen ist uns selbstverständlich.

Gern verweisen wir auch darauf, dass Familien bei der Diakonie eine Urlaubsförderung beantragen können.

Kontakt zu uns

Pfarramt

Zschopauer Straße 33
09419 Thum / Herold

kg.herold@evlks.de
Tel.: 037297 / 22 00
Fax.: 037297 / 76 96 76

Sprechzeiten

Pfarramt

Dienstag
15.00 - 18.00 Uhr


Mittwoch
09.30 - 11.30 Uhr